Über Uns

Schön, dass Sie bei uns reinschauen!
Frank GmbH und Frank Landwirtschaft stehen als Meisterbetriebe für eine Vielfalt von unterschiedlichsten Erden- und Rindenprodukten, Brennstoffen sowie landwirtschaftlichen Erzeugnissen vereint mit höchsten Ansprüchen an Qualität und Service.

Adresse und Telefon

Frank GmbH, Im See 4, 76703 Kraichtal-Neuenbürg

Telefon: 07259 / 1680
E-Mail: info(at)frank-kompost.de

Ab März 2022 haben wir eine Zweigstelle in Zaberfeld, hier können Sie unsere Produkte in Sackware erwerben (Rindenmulch auch lose).
Adresse: Muttersbachstr. 4, 74374 Zaberfeld
(Weitere Infos unter Öffnungszeiten)


25 Jahre Frank GmbH

Geschäftsführung und Mitarbeiter

Karin Frank

Geschäftsführerin

Günther Frank

Betriebsleiter

Heiko Frank

Landmaschinen-
mechanikermeister

Jochen Frank

Landwirtschaftsmeister

Stefanie Frank

Buchhaltung
Rechnungswesen

Bianca Dauth

Büroorganisation
Rechnungswesen

Ryszard Palczynski

Maschinenführer

Jan Schreier

Maschinenführer

Steffen Helfinger

Maschinenführer

Henrik Kopec

Maschinenführer

Piotr Wilisowski

Maschinenführer

Ralf Baumgärtner

LKW-Fahrer

Sebastian Seiler

Auszubildender

Unsere Firmenhistorie

  1. 1994
    Gründung der Frank GmbH

    am Standort „Im See“

  2. 2001
    Mitgliedschaft in der Bundesgütegemeinschaft
    Kompost e.V.

    Verleihung des Gütezeichens für Kompost RAL GZ 251

    Mitgliedschaft in der Gütegemeinschaft Substrate für Pflanzen e. V.

    Verleihung des Gütezeichens für Rindenmulch RAL-GZ 250/1-1

  3. 2009
    Beginn der Annahme von Wertstoffen

    im Auftrag der Stadt Kraichtal (Wertstoffhof und Grünabfallsammelstellen)

  4. 2014
    Bau und Erweiterung von Lager und Verkaufsfläche

    Wir schaffen Platz

  5. 2021
    Umbaumaßnahmen auf dem Komposthof

    Leader Förderung

Unsere landwirtschaftliche Betriebsentwicklung
  1. 1967
    Landwirtschaftlicher Betrieb im Ort

    Rindviehhaltung (30 Kühe mit Nachzucht)
    Ackerbau ca. 40 ha

  2. 1986
    Ackerbau ca. 70 ha

    Gründung der Frank GdbR Landwirtschaft Günther Frank mit den Eltern

  3. 1987
    Günther Frank: Abschluss Landwirtschaftsmeister

    Ackerbau ca. 160 ha

  4. 2001
    GPS Vermessung der Landwirtschaftlichen Ackerflächen

    Freiwilliger Landtausch mit insgesamt 13 angrenzenden Landwirten
    Aufgabe der restlichen Viehhaltung

  5. 2002
    Ackerfläche ca. 330 ha

    Erweiterung der bestehenden Ackerfläche

  1. 2005
    Auflösung der Frank GdbR

    zum Einzelunternehmen Günther Frank Landwirtschaft

  2. 2009
    Landwirtschaftliche Lehre

    Jochen Frank

  3. 2013
    Jochen Frank

    Abschluss Landwirtschaftsmeister

  4. 2017
    Umfirmierung

    zur Günther & Jochen Frank GbR

Wir stehen als Meisterbetriebe für eine Vielfalt von unterschiedlichsten Erden- und Rindenprodukten, Brennstoffen sowie landwirtschaftlichen Erzeugnissen vereint mit höchsten Ansprüchen an Qualität und Service.

Frank GmbH

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

8.00 Uhr - 12.00 Uhr / 13.00 Uhr - 18.00 Uhr
Im Winter (01.11. - 31.03.) nur bis 17.00 Uhr

Donnerstag

8.00 Uhr - 12.00 Uhr / Donnerstagnachmittag geschlossen

Samstag

8.00 Uhr - 15.00 Uhr durchgehend

Die Grünabfallsammelplätze in Kraichtal (Münzesheim, Unteröwisheim, Gochsheim / Bahnbrücken) sind samstags von 10-15 Uhr geöffnet.

Wir möchten an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass bei uns keine Kartenzahlung möglich ist. Wir bitten um Barzahlung.

Zweigstelle Zaberfeld (Sackware & Rindenmulch lose)

Muttersbachstr. 4, 74374 Zaberfeld

Mittwoch

15:00 - 18:00 Uhr

Samstag

8.00 Uhr - 12.00 Uhr

Kontakt über Hauptgeschäft in Kraichtal-Neuenbürg.

Produkte und Zertifikate

Unsere Produkte

Gerne beraten wir Sie auch persönlich. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Rindenmulch RAL-GZ 250/1-1

Einsatzgebiet
- Dekorative Flächenabdeckung

Eigenschaften
- Förderung der biologischen Bodenaktivität
- Schutz gegen Austrocknung und Frost
- wirkt als Unkrautsperre

Komposterde

Einsatzgebiet
- Ausgleich von Unebenheiten im Gartengelände
- Auffüllmaterial für Pflanzsteine, Lärmschutzwände, Kübel und Hochbeete

Eigenschaften
- feinkrümelige, gebrauchsfertige Erde mit hoher Wasserhaltekraft (Mutterbodenersatz)

Hackschnitzel DIN EN 1177

Einsatzgebiet
- Fallschutz im Spielplatzbereich
- Belag für Gartenwege
- dekorative Flächenabdeckung

Eigenschaften
- wasserdurchlässig
- schnell abtrocknend

Rasenerde

Einsatzgebiet
- Neuanlage für Rasen und Rasengittersteine
- Ausgleich von Unebenheiten bei Rasenflächen

Eigenschaften
- gebrauchsfertige Erde mit hoher Wasserhaltekraft und Startdünger

Kompost RAL-GZ 251

Kompost ist ein natürliches Bodenverbesserungsmittel mit Düngewirkung

Eigenschaften
- fördert Bodenleben
- speichert Wasser
- lockert den Boden
- düngt die Pflanzen

Blumen-/Pflanzenerde

Einsatzgebiet
- Auffüllen von Pflanzlöchern und Kübeln
- Verwendung als Graberde

Eigenschaften
- ausgedüngte, gebrauchsfertige Erde mit hoher Wasserhaltekraft

Unser gesamtes Produktportfolio

  • Rindenmulch fein (0-15 mm) und mittel (15-40 mm)
  • Hackschnitzel (DIN EN 1177, Fallschutz)
  • Naturhackschnitzel
  • Kompost
  • Frischkompost (für Landwirtschaft und Weinbau)
  • Komposterde
  • Rasenerde
  • Blumen-/Pflanzenerde
  • Corthum® Dachgartensubstrat (0/16)
  • Corthum® Baumsubstrat (0/32)
  • Brennholz (Buche/Eiche Gemisch, bis 33 cm)
  • Hackschnitzel zur Verbrennung
  • Garten-/Unkrautvlies (1 m und 2 m breit)
  • Gartenglück (Universal-Naturdünger)
Zertifizierungen

Stellenanzeigen

Wir suchen ständig engagierte Mitarbeiter und solche, die es werden wollen.
Gerne bilden wir auch Dich aus, wir freuen uns auf Deine Initiativbewerbung.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir:

    Auszubildende (m/w/d) in den Berufen:
  • Landwirt
  • Fachkraft für Agrarservice

Galerie

Ein paar Impressionen aus unserem Betrieb.

Presse

Beitrag SWR Wissen: Folgen des Klimawandels, Studie: Klimastress gefährdet unsere Ernten stärker als gedacht

https://www.swr.de/wissen/klimawandel-einfluss-landwirtschaft-studie-100.html

Leader

2021 wurden die Umbaumaßnahmen des Komposthofes abgeschlossen.




Dieses Vorhaben wurde gefördert aus Mitteln der Europäischen Union.
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des Ländlichen Raums (ELER): Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Entwicklung des ländlichen Raums | EU-Kommission (europa.eu)

Kontakt

Gerne sind wir auch online für Sie da. Senden Sie uns einfach eine Mail oder verwenden Sie unser Kontaktformular. Wir freuen uns über Ihre Nachricht!